50.000 Tassen überstarker Kaffee: Der Schreibprozess des Balzac (3)

Der Zeitraum, in dem die Inspiration durch den Kaffee vorhält, wird immer kürzer; er regt das Gehirn jetzt nur noch fünfzehn Stunden an…

Der Schreibprozess des Balzac

Der Schreibprozess des Balzac

Der Schreibprozess des Balzac

Quelle: Stephan Zweig: Balzac. Eine Biographie. Fischer Taschenbuch Verlag 1978