Ein Gedanke zu „Schreiben mit Dr. Vogel“

  1. ..und man selber ist gefüllt mit Eindrücken, Erlebnissen, Gedanken und Erinnerungen, die zum richtigen Schreiben führen können und da wären wir wieder bei dem „Erfolglos Schreibartikel“, daß man aus sich selbst schöpfen soll, obwohl die richtig Erfolgreichen und die Rezensenten jetzt vielleicht schreien „Ich doch nicht oder so geht es nicht!“

Schreib was dazu ...