3 thoughts on “Aufruf an alle Schreibende, sich von den kapitalistischen Zwängen zu befreien und zu schreiben.”

Schreib was dazu ...