Meine Affirmation zum heutigen Schreibtag

Ich habe 3 Stunden. Diese Zeit nutze ich, indem ich mich intensiv in meine Romanperson Dagmar hineinspüre (und die mindmaps ergänze).

Es ist nicht mein Ziel, Worte im Roman zu tippen. Den Erfolg des heutigen Tages messe ich nicht anhand der Vergrößerung des Textdokuments. Den heutigen Erfolg fühle ich, weil ich Dagmar näher gekommen bin.

Schreib was dazu ...