42

Ich bin nun 42 Jahre alt und habe das Gefühl, etwas vom Leben begriffen zu haben.

Dieses Leben lebt sich schnell. Die Art, wie ich es für mich festzuhalten vermag, ist, darüber zu schreiben.

Darum mühe ich mich mit großer Freude, ein Abbild zu formen, das dem Ganzen mit seiner immensen Schönheit halbwegs gerecht wird.

3 thoughts on “42”

Schreib was dazu ...