Aufruf an euch Eltern oder: Meine erste Kurzgeschichte

Wenn ihr einen Sohn habt
und dieser Sohn schreibt ab und zu
und ihr versteht es nicht
weil ihr eben nur Biographien und Zeitungen lest
und – klar, es ist schlecht, was er geschrieben hat!
im Vergleich zu dem, was die Autoren geschrieben haben
deren Biographien ihr gelesen habt
und von denen in Zeitungen berichtet wird.

Aber.

Ich bitte euch:
Sagt eurem Sohn irgendetwas
bloß damit es nicht 10 Jahre braucht
bis er mit dem Schreiben weitermacht.


Hier ist meine erste Kurzgeschichte. Getippt auf meinem C64 mit dem Textverarbeitungsprogramm Vizawrite. Ausgedruckt auf einem Tintenstrahldrucker. Ich habe die Geschichte mit achtzehn geschrieben. Sie ist texttechnisch nicht gut. Ich stelle sie auch nicht auf meinen Blog, damit sie oft gelesen wird. Sondern weil sie zu mir gehört.

Schreib was dazu ...