Liebe, Tod und Teufel: Einladung zur szenischen Lesung.

Für unsere jährliche Lesung haben wir von GRAUKO uns etwas besonderes ausgedacht: Wir lassen unsere Texte von Schauspielern aufführen.

Es geht um
Liebe, Tod und Teufel.

Es spielt die Theatergruppe „Theater im Stockwerk“.

Gemeinsam mit den Schauspielern greifen wir tief hinein in das, was das Leben ausmacht. Unsere Texte werden in Szene gesetzt und werden vertont und werden gesungen. Auf den Theaterbrettern wird geliebt und gemordet, man bekriegt sich und belacht sich.

Das „Theater im Stockwerk“ hat sich als kongeniale Ergänzung von uns GRAUKO Literatinnen und Literaten entpuppt (So ist ein gar ein ganzes Theaterstück für Sommer in Planung).

Von mir wird der Text Besuch bei den Müttern dreier Soldaten auf die Theaterbretter gebracht.

Zeit: Sonntag, 28.2.2010 um 17:00
Ort: Theater im Stockwerk
Cafe Stockwerk, Jakominiplatz 18/1, Graz
Eintrittspreis: 6 Euro

Hier ein paar Impressionen von der Probe:

Schreib was dazu ...