Du bist betrunken, Malacoda!

2014-01-04 21.49.24

“Warum zeigst du mir das alles?”

“Damit du es schön findest so wie ich.”

“Und warum soll ich es schön finden?”

“Damit es dir schwer fällt, es zu zerstören.”

“Warum soll ich es jemals zerstören?”

“Um zu überleben, Thomas. Um zu überleben.”

“Du bist betrunken, Malacoda!”

“Ja, und es tut so gut. Es macht alles so herrlich irrelevant.”

Schreib was dazu ...