Das Leiden eines anderen.

Ich will heute schreiben. Vorher Yoga. Widerstand gegen Yoga, daher ausweichen. Stöbere im Blog von Wolfgang Herrndorf – da ich seinen Roman Sand lese.

Und welchen Bedingungen er geschrieben hat.

Unter welchen Bedingungen hingegen ich leben kann.

2.7. 2012 15:45

Auf dem Boden sitzend versucht, meine Socken anzuziehen. Die linke Hand hängt in der Luft, die rechte weiß nicht, wo der linke Fuß ist. Sehen kann ich ihn auch nicht, schließlich finde ich ihn unter meinem Schenkel.

Ich mache Yoga.

Schreib was dazu ...