A2 Südwärts

sonnenstrahlen streicheln sich durch das morgengrauen
tosende stille rollt über schwarzen gummi.
achtzig, aber noch viel mehr unterbrochenes zwischen uns
weisses rauschen durchdringt begehrlich
ruhendwollende fahrt will nicht mehr bremsen.
blaue lebenszeichen drãngen ruhe auf.
gier nach stillstand beschwert den fuss
und männer winken in sich überschlagenden autos.

D&T

Entstanden auf dem Weg zur GRAUKO Lesewanderung.

One thought on “A2 Südwärts”

  1. Die erste Zeile finde ich wunderschön,
    aber mit “tosender Stille” kann ich nicht wirklich etwas anfangen. Ist mir zu sehr an den Haaren herbeigezogen. Und mit dem schwarzen Gummi sind ja wohl die Autoreifen gemeint?
    Die weiteren Zeilen sind zwar sehr aussagekräftig, auch wenn ich mir unter blauen Lebenszeichen (Zigarettendunst??) nicht wirklich etwas vorstellen kann. Die sich überschlagenden Autos sind mir auch zu “gewollt”. Insgesamt zu hochgestochen angelegt für meinen Geschmack. Das Vergnügen beim Lesen bleibt aus.
    Lgh

Schreib was dazu ...