Nicht ich schreibe es, es schreibt sich selbst

Und auf einmal bin ich nur mehr Ausführender. Ich tippe, was ohnehin jeder in meiner Situation tippen würde. Keine besonderen Worte, bloß jene Worte, die der Text braucht. Alles fühlt sich klar, so unspektakulär an, dass Herumüberlegen gar nicht nötig ist.

Wie Wasser im Flussbett – es fließt. (Wer diesen Blog verfolgt, der weiß, dass ich die letzten Wochen das Flussbett ausgehoben habe.)

Schreib was dazu ...