Über das Sterben

Sterben ist Teil des Lebens, also auch Teil meiner Romane.

Wie ist das Sterben? Das, was ich darüber gelernt habe, ist: bei jedem Menschen ist es anders. Und keiner kann sagen, dass es so oder so nicht ist – denn Sterben ist, wie das Leben, voller Überraschungen. Es findet statt, aber manchmal dann doch nicht, aber irgendwann sicher.

Es hat etwas mit akzeptieren zu tun. Und darum dieses Video. Wir gehen auf eine Party! Es ist eine Geburtstagsparty! Es ist deine Geburtstagsparty!

3 thoughts on “Über das Sterben”

  1. Ja das weiß man nicht wie es einmal wird und wie es ist, deshalb ist alles was darüber geschrieben wurde subjektiv, es gibt zwar Nahtoderfahrungen, aber auch diese Berichte kommen von Lebenden, also tut die Literatur hier etwas, was eigentlich nicht zu überprüfen ist, trotzdem ist es interessant und spannend sich mit dem Sterben zu beschäftigen und vielleicht auch darüber nachzudenken, wie es bei einem einmal werden wird oder wie man es haben will, auch wenn es dann höchstwahrscheinlich ganz anders ist und man es sowieso nicht mitbekommt

Schreib was dazu ...