Lüge

Habe mich gestern mit B. getroffen. Ich erzählte von der zähen Arbeit an meinem Roman, und er meinte dazu:

Es ist aufwändig, sich eine konsistente Lüge auszudenken

Ein Roman ist eine Lüge? Stimmt, eigentlich.

Eine Lüge ist eine Aussage, von der der Sender (Lügner) weiß oder vermutet, dass sie unwahr ist, und die mit der Absicht geäußert wird, dass der oder die Hörer sie trotzdem glauben.

Schreib was dazu ...